Mehr Lieblingskunden auf Knopfdruck

"Der klare Bezug zur IT und Realität - sofort umsetzbar"
"Der Sales-Checkup brachte Licht ins Dunkle"
"Ein klasse Referent"
previous arrow
next arrow
Slider

Stimmen der Teilnehmer des Workshops vom 22.03.2019

Das erwartet dich

IT Firmen brauchen eine ganze spezielle Art von Vertrieb, genau genommen einen „Tecky“ Vertrieb. Quasi „Sales-4-Non-Sales“: Wie gewinne ich die richtigen Kunden, ohne viel Geld für Vertriebler auszugeben (die dann keine oder falsche Aufträge bringen)?!

Der SALESMASCHINENBAUER Markus Geißinger zeigt, wie man reproduzierbar Neukunden gewinnt, was die Stolpersteine und verstecken Verhinderer sind und warum gerade bei IT-Dienstleistern „klassischer“ Vertrieb nicht gehen kann. Aber natürlich auch, wie es aussehen muss, damit es wirklich geht.

1. Warmup – Warum und wie skalieren Google und Co. so einfach?

  • Warum eigentlich Sales mit System? Es geht doch auch so ganz gut … oder?
  • Was kann ich von den „Großen“ lernen?

2. Der Salessystem-Bauplan

Analyse
    • Wo stehe ich mit meiner IT-Firma – an welchen Engpässen und Voraussetzungen muss ich konkret arbeiten, damit eine Skalierung gelingen wird?
Strategie
    • Wie erlange ich DAS entscheidende unternehmerische Zielbild, das alle Fragen klärt und alles ganz einfach macht?
    • Verhinderer für eine fokussierte Strategie finden und eliminieren
    • Wie finde ich meinen einzigartigen USP, der mich fast konkurrenzlos macht und der Verkauf fast wie von alleine geht
    • Was sind die Bestandteile einer „Umsatzrakete“
    • Wie kann man eine GF-Clone für den Vertrieb bauen
Das eigene Salessystem
    • Die 5 stärksten Verhinderer erkennen 
    • Bestandteile des Systems
    • Wie bekomme ich es hin, dass mein Team an einem (Fokus-) Strang zieht
    • Zielkunden-Profiling
    • Zugangswege finden und definieren
    • Der Bau-Umsetzungsplan

Was kannst du konkret „mitnehmen“?

  • Du weißt, auf was du bei deiner neuen Kundengewinnungsstrategie achten musst
  • Du hast danach mindestens einen entscheidenden Impuls, wie du dich positionieren und fokussieren musst, um erfolgreich sein zu können
  • Du erkennst die ersten Ansätze, wie du Lieblingskunden schnell und einfach finden kannst
  • Solltest du schon einen Sales-Aufbau-Versuch gewagt haben, verstehst du jetzt, warum es noch nicht geklappt hat oder nicht klappen kann

Zielgruppe

  • Unternehmer/innen aus der Software-Branche bzw. IT-Dienstleister (Inhaber, Geschäftsführer, Gründer) mit 10-100 Mitarbeitern. 
  • Für wen ist der Workshop NICHT: Vertriebs-Mitarbeiter und –Leiter, für Angestellte im Vertrieb NUR DANN, wenn auch der Unternehmer persönlich teilnimmt.

Termine

  • 20.11.2019 (9:00 – 16:00 Uhr)
  • 24.01.2020 (9:00 – 16:00 Uhr)
  • 28.02.2020 (9:00 – 16:00 Uhr)

Ort

  • Technologiefabrik Karlsruhe, Haid-und-Neu-Straße 7, 76131 Karlsruhe

Referent

Markus Geissinger

Betriebswirt und DV-Kaufmann, Jahrgang 1966, war 12 Jahre Führungs-/Fach-Kraft bei IT-Outsourcern und ist seit über 15 Jahren Unternehmer. In seiner Doppelrolle als GF, Gründer und Vertriebler gewann er mehr als 60% der DAX-Unternehmen als Kunden. Heute hat er sein gesamtes Know-how in sein System (www.SALESMASCHINENBAUER.de) gesteckt. Vertrieb ist kein Zufall oder ein Heldenjob, so sein Mantra. Aktuell ist er Mentor im CyberForum und Geschäftsführer der Lookapp Business Services GmbH & Co KG.

Newsletter
Podcasts
Youtube
Facebook